Privacy

  1. Zum Hauptmenü
  2. Zum Inhalt

Inhalt

Privacy


Aufklärungsschreiben im Sinne des italienischen gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196, Art. 13 vom 30. Juni 2003

INFORMATIONSPFLICHT GEMÄSS ART. 13 UND 14 DER EUROPÄISCHEN RICHTLINIE EU 679/2016 - DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DS-GVO)


Wir informieren, dass die gwb Genossenschaft, Mayr-Nusser-Weg 58, 39100 Bozen, Italien, die persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail. usw) von Besucher und Besucherinnen der Website, Kunden und Kundinnen, Lieferanten und Lieferantinnen und Personen verarbeitet, die ihre Personalien der gwb mitteilen, oder deren Daten durch Dritte, z. B. bei der Erfassung von externen Daten für geschäftliche Informationen, öffentlichen Verzeichnissen usw., übernommen werden. Es handelt sich im letzten Fall ausschließlich um persönliche Daten gemeiner Natur.

Die gwb garantiert im Rahmen des Datenschutzkodex, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt.

Die personenbezogenen Daten werden im Rahmen der normalen Verwaltungstätigkeit gesammelt und verarbeitet und dienen der Wahrnehmung institutioneller, verwaltungstechnischer oder buchhalterischer Aufgaben bzw. für Zwecke, welche mit der Ausübung der den Bürgerinnen und Bürgern und Verwalterinnen und Verwaltern zuerkannten Rechte und Befugnisse zusammenhängen.

Die Verarbeitung betrifft auch besondere Kategorien personbezogener Daten und/oder personenbezogener Daten im Zusammenhang mit strafrechtlichen Verurteilungen und Straftaten, welche eventuell in den vom D.P.R. Nr. 445/2000 vorgesehenen Ersatzerklärungen enthalten sind.

Die Daten werden händisch und/oder mit Hilfe von elektronischen Rechnern unter Einhaltung der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen gemäß der EU-Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten und durch geeignete Verfahren zur Gewährleistung der Vertraulichkeit verarbeitet. Die Daten werden nicht über automatisierte Entscheidungsprozesse verarbeitet.

Das Datenschutzgesetz verleiht den Betroffenen die Möglichkeit zur Ausübung bestimmter Rechte gemäß Art. 7. Im einzelnen hat er das Recht zu wissen welche persönlichen Daten der Inhaber über ihn besitzt und darüber Auskunft zu erhalten, ob Daten über ihn vorhanden sind, auch wenn sie noch nicht gespeichert sind und in verständlicher Form nähere Angaben über diese Daten, Herkunft und den Grund und Zweck ihrer Verarbeitung zu erfahren, sowie Angaben über Inhaber und Verantwortlichen der Verarbeitung und Personen und Kategorien von Personen denen diese Daten möglicherweise übermittelt werden.

Der Betroffene/die Betroffene hat das Recht seine/ihre Daten zu bestätigen und zu kontrollieren, zu berichtigen und zu ergänzen, zu beantragen, dass die Daten gelöscht, gesperrt und in anonyme Daten umgewandelt werden, falls die Verarbeitung gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt. Er/sie hat das Recht sich aus gerechtfertigten Grund gänzlich oder zum Teil der Verarbeitung seiner Daten zu widersetzten, sowie ihre Löschung, Sperrung, Umwandlung in anonyme Daten zu verlangen und ohne gerechtfertigten Grund, wenn Daten zum Zwecke der Handelsinformation, des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zu Markt und Meinungsforschung verwendet werden.

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist die gwb Genossenschaft, in der Person ihres gesetzlichen Vertreters pro tempore.

Kontaktdaten:
gwb Genossenschaft
Mayr-Nusser-Straße 58
39100 Bozen
Mail: info@gwb.bz.it
Tel. 0471/976541

Verantwortlich für die Bearbeitung von Beschwerden gemäß EU-Verordnung 2016/679 ist die Geschäftsleiterin pro tempore.